Startseite Aktuelles Vita Künstlerische Arbeiten Angebote Impressum und Kontakt

Künstlerische Arbeiten - Balancearbeiten

Köpfe Bilderkästen Wachsbahnen Wachsgitter Balancearbeiten Grabungen Weiteres

„Abwägen, Kippen, die Waage halten – gerade noch“

Betrachtet man nur das Balanceobjekt „Schwertwaage“, könnte man meinen, die genannten Begriffe beschreiben ausschließlich das physikalische Phänomen dieser Arbeit. Eine an der Wand befestigte und waagerecht in den Raum ragende Metallstange trägt vier Metallstangen unterschiedlicher Länge, an deren beiden Seiten jeweils gleichgroße, geschmiedete, flache Eisenbleche so befestigt sind, dass sie auf den Stangen hin und her bewegt werden können. Die aufliegenden Stangen in ihrer ausbalancierten Position bewegen sich, wenn sie leicht angestoßen werden, langsam auf und ab. Dabei verdeutlichen die dunklen Metallteile, die wie Fahnen oder auch Messer wirken, die gegenläufigen Bewegungen.

„ Abwägen, Kippen, die Waage halten – gerade noch“: diese Begriffe stehen jedoch nicht nur für das vorgestellte Objekt, sondern beschreiben genauso treffend die Arbeitsweise Eva Bröers und ihre daraus resultierenden künstlerischen Ergebnisse.

"Schwertwaage" (Metall geschmiedet, 2006)

o.T. (Zinkplatten und Holz, 2004)

"Schwebendes" (Schweißdraht und Holz, 2004)

"Segel" (Eisenguß, Papier und Holz, 2003)

"Spiel" (Eisen und Holz, 2004)